Ihr Weg zur Kneipp-Kur

Im Kneippkurhotel Balance können Sie eine ambulante Vorsorgekur durchführen.

Bitte sprechen Sie Ihren Hausarzt an. Die Kneipp-Kur ist eine anerkannte medizinische Therapie. Die empfohlene Dauer liegt bei 3 Wochen.

Hier die Schritte zu Ihrer ambulanten Kneipp-Kur:

  • Fordern Sie das Antragsformular bei Ihrer Krankenkasse an.
  • Füllen Sie zusammen mit Ihrem Hausarzt diese Formular aus und reichen Sie es bei Ihrer   Krankenkasse ein.
  • Bei Bedarf holt sich Ihre Krankenkasse eine Stellungnahme des medizinischen Dienstes ein.

Sollte die Krankenkasse den Antrag ablehnen, empfehlen wir, sofort schriftlich Widerspruch einzureichen.
Meist wird dann die Kur genehmigt.

Nach Genehmigung der ambulanten Kneippkur:

  • Sie buchen im Kneippkurhotel Balance Ihr Lieblingszimmer.
  • Ihr Kurarzt kommt für Sie ins Hotel, die Kosten werden von Ihrer Krankenkasse übernommen.
  • Für Ihre Anwendungen zahlen Sie einen Eigenanteil von 10 Prozent und eine Rezeptgebühr von á € 10,–.

 

Sollte Ihre Krankenkasse keine ambulante Kneipp-Kur genehmigen, empfehlen wir Ihnen unsere Kneipp-Pauschalkuren.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen Aufenthalt in unserem Kneipp-Kurhotel BALANCE interessieren.

Ihre Anfrage wird unserem Servicepersonal zugestellt und persönlich beantwortet. Wir bitten Sie deshalb um Ihr Verständnis, wenn Sie außerhalb unserer Bürozeiten nicht umgehend von uns hören. Wir garantieren Ihnen aber in jedem Fall eine persönliche und schnellstmögliche Bearbeitung während unserer Bürozeiten.

Ihr Team vom Kneipp-Kurhotel BALANCE

Buchungsanfrage

Unsere Angebote für Sie

Tipps rund um ein gesundes Leben

Renate Büchele - Geschäftsführerin Balance

Vielen Dank

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten und Sie schnellstmöglich kontaktieren.

Ihre Renate Büchele

und das Kneipp-Kurhotel Balance-Team